• Massagearten:
    • Klassische Ganzkörpermassage
    • Bindegewebsmassage
    • Triggerpunktmassage
    • Teilmassage:
    • Nacken und Schultermassage
    • Massagen mit Problemstellungen, ganz individuell nach Therapieplan
     Klassischen Massage:
    • Die klassische Massage wird mit verschiedenen Massagegriffen ausgeführt, welche unterteilt wird in: Kneten, Streichen, Groblockern, Rundlockern, Vibration,
    • Mit speziellen Muskelentspannungsölen arbeite ich an Ihnen
    • Ich bitte Sie Ruhephasen nach der Massage einzuplanen
     Folgendes wird durch die Massage bewirkt:
    • Die Durchblutung wird gefördert
    • Der Stoffwechsel wird angeregt
    • Das allgemeine Wohlbefinden wird gefördert
     Häufige Anwendungsgebiete:
    • Schulter-/ Nackenschmerzen
    • Lumbago (Hexenschuss)
    • Allgemeine Verkrampfungen der Muskulatur
    • Kopfschmerzen
     Triggerpunktmassage:Diese Massage beschäftigt sich mit der Behandlung von Schmerzen, die aus der Muskulatur kommen. In dieser Behandlung werden die empfindlichen Stellen in einem Muskelstrang getriggert.Bindegewebsmassage:Die Bindegewebsmassage ist eine Beeinflussung von Haut/Unterhaut. Gearbeitet wird mit Zug-, Schieb- und Strichtechniken. Dies ergibt dann ein enormes Wirkungsspektrum.Anwendungsgebiete:
    • Schlafstörungen
    • Migräne
    • Sensibilitätsstörungen
    • Schmerzlinderung
    • Chronische Darmerkrankungen
    • Menstruationsbeschwerden
    • Folgen von Bandscheibenoperationen

Hausbesuche durch mobile Massage nach Absprache möglich!

Menü schließen